Projektmanagement

Die 20 Wichtigsten Workload Management Tools im Jahr 2024

Vidas Vasiliauskas ·

2019 - Present Co-founder and CEO @ Teamhood. 2015-2019 Head of software engineering department at Danske Bank. 2017-2018 Partner Associate Professor at Vilnius University. Lecturer of Software Architecture course 2011 - 2015 Managed numerous smaller IT teams at Prewise. Co-founder of RaveIT, Eylean, No Brakes Games Certified Agile product owner and practitioner. Managed large scale enterprise projects as well as launch of small startup products. MSc of Software Engineering at Vilnius University. Hobbies: Racing, MTB cycling, Windsurfing

workload management tools

Sie müssen den Überblick über die Zeitpläne Ihrer Mitarbeiter behalten, versuchen, das richtige Maß an Arbeit zu finden oder wollen Projektverzögerungen aufgrund von Ressourcenkonflikten vermeiden? Wenn mindestens eine dieser Aussagen auf Sie zutrifft, dann sind Sie auf dem Markt für Workload Management Tools.

Workload Management ist eine Technik, die wir alle in irgendeiner Form anwenden. Wenn es jedoch um die Verwaltung eines Teams oder einer Abteilung geht, wird es immer wichtiger, es richtig zu machen. Mit Hilfe von Software zur Verwaltung der Arbeitsbelastung lässt sich leicht feststellen, welche Ressourcen verfügbar sind, welche überlastet sind und was getan werden kann, um den Fortschritt Ihres Prozesses zu beschleunigen.

Um das richtige Tool für diese Aufgabe zu finden, habe ich die 20 besten Optionen auf dem Markt nebeneinander verglichen. In der nachstehenden Tabelle finden Sie die Tools, ihre Preise und Funktionen zum einfachen Vergleich aufgelistet. Lesen Sie den folgenden Beitrag weiter, um mehr darüber zu erfahren, was das beste Workload-Management-System ausmacht und wie sich die einzelnen Systeme in der Praxis bewähren.

Vergleichstabelle der besten Workload Management Tools

TeamhoodJiraAsanaTrelloMondayWrikeClickUpProofhubToggl PlannTaskAcceloScoroMS ProjectTeamworkZoho ProjectsPodioBitrix24Open ProjectBreezeMS Planner
Marketeamhoodjiraasana icontrello iconmonday iconwrike iconclickup iconProofHubtogglntaskacceloscoromicrosoft projectteamworkzoho projectspodio 1bitrixopen projectbreeze 1ms planner
Capterra4.9⭐⭐⭐⭐⭐4.4⭐⭐⭐⭐4.5⭐⭐⭐⭐4.6⭐⭐⭐⭐4.6⭐⭐⭐⭐4.4⭐⭐⭐⭐4.7⭐⭐⭐⭐4.5⭐⭐⭐⭐4.6⭐⭐⭐⭐4.2⭐⭐⭐⭐4.5⭐⭐⭐⭐4.6⭐⭐⭐⭐4.4⭐⭐⭐⭐4.5⭐⭐⭐⭐4.2⭐⭐⭐⭐4.3⭐⭐⭐⭐4.1⭐⭐⭐⭐4.3⭐⭐⭐⭐4.2⭐⭐⭐⭐4.1⭐⭐⭐⭐
Freier PlanYesYesYesYesYesYesYesNoNoNoNoNoYesYesYesYesYesYesNoNo
Business PreisgestaltungFrom $7.50From $7.50From $11From $5From $10From $10From $5From $50From $9From $3Not providedFrom $20From $10From $10From $5From $11From $49From $6From $9From $12
Workload-AnsichtPlugin✅ (Select users)
Benutzerdefinierte ArbeitszeitenPugin
Aufgaben-Abhängigkeiten
Projekte und Portfolio Dashboard
Gantt-DiagrammPower-up✅ (Widget)
Zeitverfolgung✅ (Widget)
Budget und KostenverfolgungPlugin
Andere FunktionenErweiterte Kanban-Board & visuelles Gantt-ChartSoftware-Entwicklungsprojekte mit ScrumIntegrierte Feedback-Formulare für EntwurfsdateienVisuell und einfach, ideal für den persönlichen GebrauchAufgabenautomatisierung, um zu bestimmen, was passiertVollständiges ProjektmanagementsystemMobile App und eine gute Auswahl an IntegrationenKommentare zu Bildmaterial und DokumentenEinfach zu bedienen und sehr visuellIndividuelle Arbeitszeitpläne für TeammitgliederVerfolgung des Verkaufstrichters und der RechnungsstellungModulare und buchhalterische FunktionenArbeitspaketplanEinfache TeamzusammenarbeitMehrere Ansichten der AufgabenlisteCRM, anpassbare FormulareCRM, VideoanrufeBMI-IntegrationKanban-Board und Timeline-AnsichtenAufgabenlisten und Zuweisungen

Was sind Workload-Management-Tools?

Workload Management ist ein Prozess, bei dem die Aufgabenzuweisungen für Ihr Team angepasst werden, um sicherzustellen, dass jeder in der Lage ist, seine Arbeit pünktlich und im Rahmen seiner Kapazität zu erledigen. Tools zur Verwaltung der Arbeitsbelastung helfen uns dabei, zu sehen, wie ausgelastet die Teammitglieder sind, und so die Aufgaben entsprechend ihrem Zeitplan und ihrer Priorität zuzuweisen oder umzuverteilen.

Das Hauptziel von Workload-Management-Systemen besteht darin, die Transparenz der Zeitpläne der Teammitglieder zu gewährleisten und ihre Arbeitsbelastung zu regulieren, um eine Überlastung einer einzelnen Ressource zu vermeiden. Dies geschieht durch die Zusammenführung von Daten aus verschiedenen Projekten und Initiativen, die Berücksichtigung von Meetings und persönlicher Freizeit. Da alle diese Informationen an einem Ort verfügbar sind, können Teamleiter die Arbeit zuweisen und planen und sich darauf verlassen, dass sie auch erledigt wird.

Wie wählt man ein Workload-Management-Tool aus?

Es gibt eine ganze Reihe von Software-Optionen für die Verwaltung des Arbeitsaufkommens auf dem Markt. Die Entscheidung hängt in den meisten Fällen von der Größe Ihres Unternehmens, Ihren Prozessen und Ihren Präferenzen ab.

Dennoch sollten Sie beim Abwägen der Tools gegeneinander die folgenden Hauptmerkmale berücksichtigen:

  • Die Workload-Ansicht oder der Zeitplan sind ein Muss für Workload-Management-Tools, da sie die Informationen aus verschiedenen Projekten an einem Ort zusammenfassen und so eine einfache Überprüfung ermöglichen.
  • Anpassbare Arbeitszeiten ermöglichen es Ihnen, festzulegen, wie viel Kapazität jedes Teammitglied hat.
  • Aufgabenabhängigkeiten sind entscheidend für die Verwaltung komplexer Projekte und das Verständnis der Reihenfolge, in der die Arbeit erledigt werden muss.
  • Projekt- und Portfolioübersichten ermöglichen es Ihnen, den Gesamtstatus der Dinge schnell zu verstehen und die Aufmerksamkeit auf die dringendsten Angelegenheiten zu richten.
  • Das Erstellen hierarchischer Strukturen mit verschachtelten Aufgaben ermöglicht es Ihnen, komplexe Projekte in überschaubare Einheiten zu unterteilen.
  • Gantt-Chart wird für die Planung und insbesondere für die Ressourcenzuweisung von unschätzbarem Wert.
  • Funktionen zur Zeiterfassung helfen Ihnen bei der Überwachung der Produktivität.
  • Budget- und Kostenverfolgungsfunktionen sind ebenfalls unerlässlich, wenn Sie finanzielle Überlegungen anstellen.
  • Und schließlich können Sie mit einer kostenlosen Version die Möglichkeiten der Software erkunden und bewerten, bevor Sie sich zum Kauf verpflichten.

Nachdem wir nun geklärt haben, was Sie von Workload-Management-Tools erwarten sollten, lassen Sie uns die Optionen im Detail besprechen.

Wie wir Workload Management Tools bewerten

Das Redaktionsteam von Teamhood schreibt alle unsere Testberichte. Wir verbringen viele Stunden damit, jedes Tool zu recherchieren und zu bewerten, indem wir es an den spezifischen Kriterien messen, die wir für die jeweilige Kategorie aufgestellt haben. Wichtig ist, dass unsere Artikel niemals durch die Bezahlung einer App oder Links zu einer Website beeinflusst werden. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Leser uns vertrauen, weil wir echte Bewertungen von Tools und Meinungen liefern, die wir auf Plattformen wie Capterra, G2 oder anderen branchenführenden Websites finden.

In diesem Beitrag werden die beliebtesten Workload-Management-Tools mit einer formalen Struktur vorgestellt. Da Teamhood auch ein Workload-Management-Tool ist, ist es unser Ziel, einen unvoreingenommenen Überblick zu geben. Allerdings haben wir Teamhood nur deshalb entwickelt, weil wir keines der Tools für diesen speziellen Bereich des Zeit- und Terminmanagements von Mitarbeitern für gut befunden haben.

1. Teamhood

Teamhood task dependencies
Workload-Ansicht in Teamhood

Capterra Bewertung: 5/5 ⭐⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

Teamhood ist eine visuelle Projektmanagement-Software mit einem starken Workload-Management-Setup. Hier können Sie die Arbeitsbelastung von einem oder mehreren Arbeitsbereichen aus visualisieren, benutzerdefinierte Arbeitszeiten für Teammitglieder festlegen und Abhängigkeiten zwischen den Elementen in der Arbeitsbelastungsansicht visualisieren.

Basierend auf der Kapazität der einzelnen Ressourcen erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn das Stundenlimit überschritten wurde. Das macht es einfach, die zugewiesene Arbeit zu überprüfen und bei Bedarf anzupassen.

Sie finden auch eine Funktion, mit der Sie den Stundensatz für jedes Teammitglied festlegen können. In Verbindung mit der Zeiterfassung erhalten Sie so die genauen Kosten für jede Aufgabe, Initiative oder jedes Projekt.

workload management software
Workload-Management überschreitet Grenzen

Neben der Verwaltung des Arbeitsaufkommens ist Teamhood auch ein Projektmanagementsystem. Das bedeutet, dass Sie die Projekte auch mithilfe von Gantt-Diagrammen planen, den täglichen Arbeitsfortschritt in Kanban-Boards verfolgen und mit den Teammitgliedern über Aufgabendetails zusammenarbeiten können, die Sie kommentieren.

Auf die Frage nach Teamhood heben die Benutzer den einfachen Übergang zwischen Gantt und Kanban, das visuelle Workload-Management und die einfache Zeiterfassung als die besten Funktionen des Systems hervor.

gantt chart online
Gantt-chart in Teamhood

Vorteile:

  • Workload-Übersicht für mehrere Projekte
  • Stundensätze und Kostenerfassung mit Zeiterfassung zusammengeführt
  • Robuste Projektmanagement-Lösung
  • Erstklassige Kanban-Board
  • Effiziente Funktionen für die Zusammenarbeit im Team

Nachteile:

  • Einige beliebte Integrationen können nur über eine No-Code-Plattform wie Zapier vorgenommen werden.
  • Keine mobile App

Preis: Kostenlos für 10 Benutzer, Business-Pläne beginnen bei $7,50 pro Benutzer/Monat.

Website: https://teamhood.com/

2. Jira

jira workload management tool
Jira dashboard

Capterra Bewertung: 4.4/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

  • Plugins für ein umfassendes Workload-Management-Erlebnis
  • Arbeiten mit Epics und Stories
  • Sprint-Planung
  • Backlog-Verfolgung

Jira ist der Marktstandard für das Projektmanagement in Softwareentwicklungsteams und wird daher von vielen als Software für das Workload-Management gewählt. Obwohl es sich um ein leistungsfähiges System handelt, ist es erwähnenswert, dass die Möglichkeiten des Workload-Managements im System selbst begrenzt sind und die meisten Benutzer ein Plugin hinzufügen, um den vollen Funktionsumfang zu erhalten.

Innerhalb von Jira können Sie die Zeit für Aufgaben erfassen und dann das Diagramm der Arbeitsauslastung betrachten. Hier können Sie sich die gesamte Zeit ansehen, die Teammitglieder für verschiedene Projekte aufgewendet haben, so dass Sie im Nachhinein Informationen über deren Arbeitsbelastung erhalten.

Wenn Sie einen umfassenderen Funktionsumfang wünschen, müssen Sie sich nach Plugins wie Activity Timeline umsehen, die Ihnen die Ansicht der Arbeitsbelastung und sogar die Möglichkeit bieten, eine Aufgabe für ein ganzes Team zu planen.

Als Projektmanagementsystem ist Jira ein leistungsfähiges, aber auch kompliziertes Werkzeug. Es eignet sich gut für eher technische Teams, die es gewohnt sind, in einer agilen Umgebung mit User Stories, Epics und Burndown-Diagrammen zu arbeiten. Für diejenigen, die nicht aus der Softwareentwicklungsbranche kommen, könnte es sich als etwas schwieriger erweisen, sich anzupassen.

Vorteile:

  • Bekanntes Tool
  • Kann vor Ort implementiert werden
  • Agile ausgerichtet

Nachteile:

  • Keine natives Workload-Management
  • Unterstützt keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten
  • Begrenzt auf agile Methoden

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Business-Pläne beginnen bei $7,5 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.atlassian.com/software/jira/

3. Asana

asana workload management tool
Asana dashboard

Capterra Bewertung: 4.5/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

  • Kanban-Board
  • Workload-Ansicht
  • Projekt-Aktualisierungen
  • Eingebaute Feedback-Formulare

Asana ist ein weiteres Projektmanagement-Tool, mit dem Sie den Workflow visualisieren und den Fortschritt verfolgen können. Neben anderen Funktionen finden Sie hier auch ein System zur Verwaltung der Arbeitsbelastung, um sicherzustellen, dass Ihre Teammitglieder auf dem richtigen Weg sind und nicht überlastet werden.

Um die Workload-Ansicht nutzen zu können, müssen Sie Aufgaben planen, zuweisen und deren Dauer schätzen. Anschließend werden all diese Informationen konsolidiert und in der Gesamtsumme zu Ihrer Überprüfung dargestellt, wobei die problematischen Bereiche mit roter Farbe gekennzeichnet sind.

Es gibt keine Möglichkeit, persönliche Arbeitszeiten oder Stundensätze anzupassen, aber Sie können die für Aufgaben aufgewendete Zeit nachverfolgen und sie manuell mit den Schätzungen vergleichen, um zu verstehen, ob das Budget noch im Plan liegt.

Als Aufgabenverwaltungstool ist Asana einfach zu bedienen und visuell. Es bietet eine einfache Kanban-Board, eine Listenansicht und eine Übersicht über die Zeitachse. All dies gibt Ihnen ein System an die Hand, mit dem Sie Projekte mit mehr Sicherheit planen und durchführen können.

Vorteile:

  • Projektbezogen
  • Einfach zu beginnen

Nachteile:

  • Keine individuellen Arbeitszeiten
  • Begrenzte Ansicht der Arbeitslast
  • Teuer

Preis: Kostenlos für die private Nutzung, Business-Pläne beginnen bei $11 pro Benutzer/Monat.

Website: https://asana.com

4. Trello

Trello vs Sinnaps Kanban
Trello dashboard

Capterra Bewertung: 4.6/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

Trello ist auf dieser Liste der Workload-Management-Tools als Option für den persönlichen Gebrauch. Dieses visuelle und einfach zu bedienende Tool eignet sich hervorragend für diejenigen, die ihre eigenen Aufgaben und Aktivitäten in verschiedenen Projekten und Initiativen verfolgen müssen.

Trello kann zwar für die Verwaltung des Arbeitspensums im Team verwendet werden, aber es gibt keine spezielle Ansicht dafür. Das bedeutet, dass Sie die Daten selbst zusammenstellen müssen, was bei Teams, die größer als ein paar Personen sind, mühsam wird.

Insgesamt ist Trello eine leichtgewichtige Kanban-Board mit einer Zeitleistenansicht und guten Visualisierungsfunktionen. Hier können Sie Ihre Aufgaben verfolgen, detaillierte Beschreibungen hinzufügen und die Zeiterfassungsfunktion nutzen, um zu messen, wie viel Zeit für jede Aufgabe aufgewendet wurde.

Zusätzliche Projektmanagement-Funktionen, wie z.B. Gantt-Diagramme, sind über Power-Ups verfügbar, allerdings sind nicht alle davon kostenlos.

Vorteile:

  • Einfaches Kanban Board
  • Kostenlos
  • Automatisierung

Nachteile:

  • Begrenzt und wird schnell unübersichtlich
  • Nicht für größere Teams oder Projekte geeignet
  • Keine spezielle Ansicht der Arbeitslast oder Verfolgung der Arbeitsstunden

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Business-Pläne beginnen bei $5 pro Benutzer/Monat.

Website: https://trello.com/home

5. Monday.com

monday workload
Monday Workload-Ansicht

Capterra Bewertung: 4.6/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

  • Tabellenansicht mit visualisierten Details
  • Automatisierungen, um zu bestimmen, was nach einer bestimmten Aktion getan wird
  • Integrationen mit anderen Lösungen

Monday.com ist eine Plattform für das Arbeitsmanagement, die Ihre Projektaufgaben in einer tabellenartigen Oberfläche visualisiert. Hier können Sie wichtige Details hinzufügen, Arbeit an Kollegen zuweisen und den Fortschritt der Arbeit verfolgen.

Als Workload-Management-Software bietet sie eine vereinfachte vereinfachte Workload-Ansicht, in der Sie schnell erkennen können, ob das Arbeitsaufkommen einer Person noch Kapazität hat oder bereits voll ist. Sie müssen auf eine bestimmte Person klicken, um deren Arbeitsbelastung zu erweitern und die Aufgaben zu sehen, aus denen sich die Gesamtzahl zusammensetzt.

Eine weitere Besonderheit der Workload-Management-Funktionen ist, dass es keine Möglichkeit gibt, die Arbeitszeiten oder Stundensätze der Teammitglieder anzupassen. Sie können zwar markieren, an welchen Tagen die Teammitglieder frei oder im Urlaub sind, aber das Stundenlimit bleibt gleich.

In Monday finden Sie auch eine gute Automatisierungsfunktion für Aufgaben. Damit können Sie festlegen, was geschieht, nachdem eine bestimmte Aufgabe erstellt oder erledigt wurde. So können Sie die manuelle Aktualisierung von Aufgaben auf ein Minimum reduzieren.

Alles in allem ist Monday ein leistungsstarkes System mit einer guten Auswahl an Integrationen, aus denen Sie wählen können.

Vorteile:

  • Robustes Tool
  • Viele Integrationen
  • Native Automatisierungs-Engine

Nachteile:

  • Begrenzte Workload-Ansicht
  • Keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten
  • Zeitaufwendige Einrichtung

Preis: ostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $10 pro Benutzer/Monat.

Website: https://monday.com

6. Wrike

workload management tools examples
Wrike Workload-Tool

Capterra Bewertung: 4.4/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

Wrike ist eine Workflow-Management-Software, die die Zusammenarbeit erleichtern und die Kontrolle über Projekte verbessern soll. Als Workload-Management-Tool bietet es einen Überblick über die Aktivitäten jeder Person innerhalb eines Teams und ihre verbleibende Kapazität, sodass leicht zu erkennen ist, wer ein neues Projekt übernehmen kann und wer Unterstützung bei der Fertigstellung seiner Arbeit benötigt.

Jedes Teammitglied kann seinen Arbeitsplan anpassen, um die Urlaubstage oder die Zeit, in der es nicht im Büro ist, zu berücksichtigen.

Im Vergleich zu Trello bietet Wrike eine vollständige Projektmanagement-Plattform mit mehreren Ansichten wie einem Gantt-Diagramm mit Meilensteinen, einer Zeitleiste, einem Kanban-Board und einem Ordnersystem zum Sortieren dieser Ansichten für eine einfache Navigation. Ähnlich wie bei Teamhood können Sie die Portfolio-Übersicht nutzen, um den Status mehrerer Projekte zu verfolgen und zu wissen, worauf Sie sich am meisten konzentrieren müssen.

Eine Sache, die Sie berücksichtigen sollten, ist, dass Wrike eine ganze Reihe von Funktionen bietet und für diejenigen, die eine einfache Lösung benötigen, kann eine solche Auswahl ein wenig überwältigend sein.

Vorteile:

  • Gutes und flexibles Gantt-Diagramm
  • Abhängigkeitsmanagement
  • Kollaborationsfunktionen
  • Anpassung des Arbeitsplans

Nachteile:

  • Braucht Zeit zum Lernen
  • Komplizierte Workload-Ansicht
  • Keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $10 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.wrike.com

Workload-Management-System für Ihr Team

Einfach. Visuell. Flexibel.

Starten Sie jetzt

cross project workload

7. ClickUp

workload tool
ClickUp workload view

Capterra Bewertung: 4.7/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

ClickUp ist eine Produktivitätsplattform, die darauf abzielt, dass Sie bei der Arbeit nicht mehr zwischen mehreren Tools wechseln müssen. Dies wird durch eine Vielzahl von Funktionen und verfügbaren Integrationen erreicht, die dabei helfen, Daten in einem einzigen Tool zu konsolidieren.

Die Workload-Ansicht in ClickUp ist so eingestellt, dass sie entweder wöchentliche oder zweiwöchentliche Zusammenfassungen anzeigt. Sie zeigt an, woran Ihre Teammitglieder arbeiten und wie viel Kapazität sie für jeden Tag übrig haben. So können Sie nachvollziehen, wie ausgelastet sie sind.

Wenn Sie möchten, können Sie die Zeitplanfunktion nutzen, um Feiertage und freie Tage für das gesamte Team zu berücksichtigen oder die Zeitpläne für jedes Teammitglied persönlich anzupassen. Das ist besonders nützlich, wenn Sie Ressourcen gemeinsam nutzen oder mit Freiberuflern zusammenarbeiten. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, eigene Stundensätze für die Kostenverfolgung einzugeben.

ClickUp ist eine voll ausgestattete Lösung mit vielen weiteren Funktionen in anderen Bereichen. Im Allgemeinen ist es wie ein Mini-ERP. Das bedeutet auch Komplexität. ClickUp ist möglicherweise nicht so intuitiv und benutzerfreundlich, wie Sie es sich wünschen würden. Außerdem kann die Verwendung von ClickUp eine erhebliche Zeitinvestition erfordern, um seine Funktionen voll auszuschöpfen.

Vorteile:

  • Viele Funktionen
  • Gute Preisgestaltung
  • Gut für kleine Unternehmen

Nachteile:

  • Zeitaufwendig in der Einrichtung
  • Kompliziert in der Anwendung und Einführung in das Team
  • Bugs und Leistungsprobleme

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $5 pro Benutzer/Monat.

Website: https://clickup.com/

8. Proofhub

tool for workload management
Proofhub Workload-Ansicht

Capterra Bewertung: 4.5/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

  • Inhaltsseiten
  • Annotationen
  • Kollaboration
  • Funktionen zur Zeiterfassung

ProofHub ist eine Projektmanagement-Software, die Teams dabei hilft, ihre Projekte von einer einzigen Quelle aus durchzuführen. Hier können Sie die Bemühungen in mehreren Ansichten verfolgen, die Zeit verfolgen und Berichte analysieren, um den Fortschritt zu verstehen.

Der Auslastungsbericht in ProofHub unterscheidet sich ein wenig von den anderen Tools, da er durch die Auswahl der anzuzeigenden Teammitglieder erstellt werden muss. So können Sie deren Aufgaben überprüfen und die geschätzte mit der geleisteten Zeit vergleichen.

Dieser Bericht gibt Ihnen also keinen Aufschluss darüber, wie ausgelastet die Teammitglieder sind, sondern ermöglicht es Ihnen, ihre Leistung mit den festgelegten Plänen zu vergleichen.

Mit dieser Workload-Management-Software können Sie unter anderem Formulare zur Erfassung von Informationen erstellen, die Zeit nachverfolgen, um zu verstehen, wie gut das Team arbeitet, und benutzerdefinierte Berichte erstellen, die Ihnen bei der Präsentation der Ergebnisse gegenüber Ihren Stakeholdern helfen.

Vorteile:

  • Flexible Inhaltsstruktur für die Dokumentation
  • Firmen-Startseite
  • Gut für die Zusammenarbeit
  • Pauschale Preise

Nachteile

  • Der Arbeitsaufwand ist nur ein Bericht, kein vollwertiger Produktbereich
  • Kann für einen frühen Start kostspielig sein
  • Nimmt Zeit für die Einrichtung in Anspruch

Preis: Die Preise beginnen bei $45 pro Monat.

Website: https://www.proofhub.com

9. Toggl Plan

best workload management tool
Toggl Zeitleistenansicht

Capterra Bewertung: 4.6/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale

  • Zeitleiste
  • Aufgabenliste
  • Zeitleiste für Benutzeraufgaben
  • Teams

TooglPlan ist ein farbenfrohes und einfaches Tool für das allgemeine Management. Es ist mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet und bietet praktische Funktionen wie Timer mit einem Klick, Projektverfolgung und ausführliche Berichte.

Was die Workload-Management angeht, so finden Sie keine separate Ansicht für diesen Zweck, aber einige der Informationen finden Sie in der Zeitleistenansicht. Diese zeigt die Aufgaben des Teams in einem Kalender an und vermittelt so einen Eindruck vom gesamten Zeitplan des Teams.

Diese Lösung eignet sich gut für Teams, die einige der fortschrittlicheren Projektmanagement-Funktionen benötigen, aber dennoch eine sehr übersichtliche Oberfläche haben möchten. Sie ist nicht überladen und verfügt nur über eine begrenzte Anzahl von Ansichten und Berichten, aus denen Sie wählen können.

Vorteile:

  • Schönes Design / farbenfroh
  • Einfach zu starten und zu benutzen

Nachteile:

  • Funktionen nicht für professionelles Projektmanagement geeignet
  • Keine eigene Workload-Ansicht
  • Keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $9 pro Benutzer/Monat.

Website: https://toggl.com

10. nTask

ntask

Capterra Bewertung: 4.2/5 ⭐⭐⭐⭐

Wichtigste Merkmale:

  • Workload-Ansicht mit benutzerdefinierten Zeitplänen
  • Gantt-Chart
  • Listenansicht

nTask ist eine Online-Plattform zur Arbeitsverwaltung mit hochgradig anpassbaren Funktionen, die für eine Vielzahl von Teams geeignet ist.

In diesem Workload-Management-System können Sie die Gesamtauslastung jedes Teammitglieds sowie die spezifischen Aufgaben, die dessen Tag ausmachen, einsehen. Um die Kapazität der Teammitglieder zu ermitteln, können Sie deren verfügbare Arbeitsstunden eingeben und diese individuell anpassen.

Auf diese Weise können Sie leicht erkennen, wer im Team Probleme hat, und die Arbeit neu zuweisen, um sicherzustellen, dass der Prozess weiterläuft und keine wichtige Aufgabe liegen bleibt.

Als Projektmanagement-Tool bietet nTask Gantt-Diagramme, Budget- und Zeiterfassung sowie Listenansichten und Berichte, mit denen Sie sich auf einfache Weise einen Überblick über die anfallenden Arbeiten verschaffen können.

Vorteile:

  • Benutzerdefinierter Auslastungsplan
  • Verfolgung der verbleibenden Kapazität
  • Gantt-Ansicht

Nachteile:

  • Begrenzte fortgeschrittene Projektmanagement-Funktionen
  • Benutzer bemängeln den schlechten Support

Preis: Business-Preise beginnen bei $3 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.ntaskmanager.com

Workload-Management-System für hochleistungsfähige Teams

Visualisieren Sie Ihre Arbeit mit einer flexiblen und skalierbaren Lösung

Starten

scroll to start date

Weitere Workload Management Tools

11. Accelo

Capterra Bewertung: 4.6/5 ⭐⭐⭐⭐

Accelo ist eine Workload-Management-Software für Dienstleistungsunternehmen. Hier können Sie Ihren Verkaufstrichter, Rechnungen und laufende Aufgaben an einem Ort verfolgen. Die Verwaltung des Arbeitsaufkommens wird hier durch die Teamplanungsfunktion gelöst, mit der man leicht überprüfen kann, wie beschäftigt die Teammitglieder sind und woran sie gerade arbeiten.

Diese Lösung ist stark auf die Prozesse des Vertriebsteams ausgerichtet und lässt sich daher möglicherweise nur schwer an andere Abteilungen mit anderen Anforderungen und Prozessen anpassen.

Vorteile:

  • Verfolgung des Verkaufstrichters
  • Überprüfung der Arbeitsauslastung
  • Gute Integrationsauswahl

Nachteile:

  • Begrenzt auf Verkaufsprozesse

Preisgestaltung: Nicht offengelegt

Website: https://www.accelo.com

12. Scoro

Capterra Bewertung: 4.6/5 ⭐⭐⭐⭐

Eine Lösung zwischen einem traditionellen ERP-System und einer Aufgabenverwaltungssoftware. Kann als einzelne Module erworben werden. Deckt eine breite Palette von Anwendungsfällen ab, wenn alle Module aktiviert sind. Scoro ist ein Workload-Management-Tool, das als Beispiel für eine Ansicht dient, die ebenfalls nicht gut für größere Teams geeignet ist.

Vorteile:

  • Kann durch modulare Funktionen ein breites Spektrum von Anwendungsfällen abdecken
  • Eignet sich für kleine oder mittlere Unternehmen

Nachteile:

  • Es braucht Zeit für die Einrichtung
  • Kann aufgrund der modularen Preisgestaltung sehr teuer werden

Preis: Ab $20 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.scoro.com

13. MS Project

Capterra Bewertung: 4.4/5 ⭐⭐⭐⭐

Das wohl bekannteste Workload-Management-Tool auf dem Markt. Es richtet sich in erster Linie an erfahrene Projektmanager, die mit der Projektplanung und -terminierung betraut sind.

Mit seinem intuitiven Design und einem umfangreichen Angebot an Optionen und Werkzeugen ist dieses leistungsstarke Tool für ein umfassendes Projektmanagement konzipiert und eignet sich daher besonders gut für Programmmanager und erfahrene Fachleute im Bereich des Projektmanagements.

Vorteile:

  • Gute Auswahl an Projektmanagement-Funktionen
  • Auf dem Markt gut bekannt

Nachteile:

  • Komplex in der Anwendung
  • Begrenzte Funktionen für die Zusammenarbeit
  • Teure Lizenzierung

Preis: Ab $10 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.microsoft.com/en/microsoft-365/business/task-management-software

14. Teamwork

Capterra Bewertung: 4.5/5 ⭐⭐⭐⭐

Eine gute Workload-Management-App für die tägliche Zusammenarbeit. Sie kann für die Aufgaben- und Teamverwaltung verwendet werden. Nachteilig ist, dass es im Bereich des Projektmanagements Defizite gibt und einige Benutzer die Navigation in Teamwork als schwierig empfinden. Außerdem fehlt es der Software an einer benutzerfreundlichen mobilen Schnittstelle.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen
  • Hat einen kostenlosen Plan für kleine Teams
  • Gute Funktionen für die Zusammenarbeit

Nachteile:

  • Nicht für größere oder komplexere Projekte geeignet
  • Keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten
  • Begrenzte Projektmanagement-Funktionen

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $10 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.teamwork.com

15. Zoho Projects

Capterra Bewertung: 4.2/5 ⭐⭐⭐⭐

Zoho Projects bietet eine Reihe von Tools für nahtlose Teamkommunikation und Zusammenarbeit durch Planung, Terminierung und Anpassung von Berichten. Mit Funktionen wie Gruppenchats, virtuellen Meetings und Aufgabenverwaltungssystemen wie Erinnerungen und Automatisierung unterstützt es die effektive Arbeit aus der Ferne. Obwohl es für seine benutzerfreundliche Oberfläche und seinen günstigen Preis gelobt wird, entfaltet es sein volles Potenzial, wenn es in das breitere Zoho-Ökosystem integriert wird, das CRM-, Finanz-, IT- und HR-Lösungen umfasst.

Vorteile:

  • Rechnungsstellung
  • Integrationen
  • Kostenlose Version verfügbar

Nachteile:

  • Keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten
  • Eingeschränkte Aufgabenklassifizierung verfügbar

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $5 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.zoho.com

16. Podio

Capterra Bewertung: 4.3/5 ⭐⭐⭐⭐

Podio ist eher eine CRM-Software als ein Management-Tool, aber dennoch umfasst es einige Funktionen und wir haben beschlossen, es in die Liste aufzunehmen. Außerdem ist es eine der kostenlosen Versionen des Workload-Management-Tools.

Vorteile:

  • Natives CRM
  • Flexibel

Nachteile:

  • Verfügt nicht über eine Workload-Management-Ansicht
  • Ein wenig veraltete GUI
  • Es fehlen einige wesentliche Projektmanagement-Funktionen wie z. B. Gantt

Preis: Kostenloser Plan verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $11 pro Benutzer/Monat.

Website: https://podio.com

17. Bitrix24

Capterra Bewertung: 4.1/5 ⭐⭐⭐⭐

Viele Funktionen von Videoanrufen bis hin zu CRM. Dazu gehören auch die Verwaltung von Mitarbeiterressourcen und die Projektverfolgung.

Bitrix24 dient als Kanban-Lösung zur Erweiterung der CRM-Funktionen. Es bietet eine effektive Kommunikation mit Kunden und Kollegen. Verfolgen Sie den Status Ihrer Aufgaben, sehen Sie sich Zusammenfassungen der Positionswerte pro Spalte an, die einen klareren Einblick in die Lead-Pipeline geben.

Vorteile:

  • Gut ausgestattet
  • Hat eine kostenlose Version für kleine Teams

Nachteile:

  • Die Funktionen sind für professionelle Anwendungsfälle eher begrenzt
  • Kann recht komplex werden
  • Veraltete GUI

Preis: Kostenlose Version verfügbar, Preise für Unternehmen beginnen bei $49 für 5 Benutzer/Monat.

Website: https://www.bitrix24.eu

18. OpenProject

Capterra Bewertung: 4.3/5 ⭐⭐⭐⭐

Open Project ist eine PM-Lösung, die über Baumanagementfunktionen wie BIM verfügt. Es bietet viele Funktionen für das tägliche PM und das Portfolio. Es ist einfach zu bedienen und bietet raffinierte Funktionen wie Arbeitspakete, Agile Backlogs, Fehlerverfolgung und ein Gantt-Diagramm.

Vorteile:

  • Gut geeignet für Bauprojekte
  • BIM-Integration
  • Guter PM-Fokus

Nachteile:

  • Braucht Zeit zum Lernen
  • Das BIM-Modul ist ein zusätzlicher Kauf

Preis: Selbstgehostet kostenlos, Cloud ab $6 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.openproject.org

19. Breeze

Capterra Bewertung: 4.2/5 ⭐⭐⭐⭐

Ein einfaches Tool für Freiberufler oder kleine Teams, die aus der Ferne arbeiten. Es hat Funktionen für die Arbeitsbelastung. Die Benutzeroberfläche könnte einige Verbesserungen vertragen, aber insgesamt scheint es ein nicht überladenes Tool zu sein (zumindest nicht wie Monday oder ClickUp). Allerdings ist Breeze kein Workload-Management-Tool.

Vorteile:

  • Einfaches Tool
  • Verfügt über wesentliche PM-Funktionen
  • Enthält eine Workload-Ansicht

Nachteile:

  • UX könnte besser sein (ähnliche Kommentare bei Capterra)
  • Begrenzte Berichtsoptionen
  • Keine benutzerdefinierten Arbeitszeiten

Preis: $9 pro Benutzer/Monat.

Website: https://www.breeze.pm

20. MS Planner

Capterra Bewertung: 4.1/5 ⭐⭐⭐⭐

Natives MS-Tool zur einfachen Aufgabenverwaltung. Es ist gut in MS Teams integriert. Es kann als Checkliste oder Kanban-Board verwendet werden, um die Aufgaben/Arbeitsbelastung der Mitarbeiter zu organisieren und zu verfolgen. Die Arbeitsbelastung ist jedoch eher eine Umgehung als eine Funktion, da Planner kein Workload-Management-Tool.

Vorteile:

  • Integriert in MS Teams
  • Einfache Schnittstelle

Nachteile:

  • Keine Projektverwaltungsfunktionen
  • Keine Ansicht zur Verwaltung der Arbeitslast
  • Wird sehr schnell begrenzt

Preis: Im Office365-Abonnement enthalten, ab $12 pro Benutzer/Monat.

Website: https://tasks.office.com

Zusammenfassung

Alle in dieser Liste erwähnten Tools zur Planung des Arbeitsaufkommens eignen sich hervorragend für ihre jeweiligen Benutzer. Sie können für jeden Zweck, jede Unternehmensstruktur oder Branche etwas finden und die Kanban-Anwendung in Ihrem Team verbessern.

Um sicherzustellen, dass Ihre Suche erfolgreich ist, sollten Sie zunächst eine Liste mit Anforderungen erstellen und dann die auf dem Markt verfügbaren Optionen bewerten. Auf diese Weise können Sie die für Sie geeigneten Optionen ermitteln.

Sie sind noch unschlüssig? Probieren Sie Teamhood aus – es ist für bis zu 10 Benutzer kostenlos und bietet eine Vielzahl flexibler Workload-Management-Funktionen.

Workload-Management-System für Ihr Team

Einfach. Visuell. Flexibel.

Starten Sie jetzt

workload management tool by Teamhood
Teamhood uses cookies, to personalize content, ads and analyze traffic. By continuing to browse or pressing "Accept" you agree to our Cookie Policy.